SCHNELL

Geringe Stillstandzeiten durch schnelle, unkomplizierte Vorgehensweise

SICHER

Frühzeitiges Erkennen von Schadenpotentialen für sichere Windenergieanlagen, unbemanntes Verfahren für höchste Arbeitssicherheit

INNOVATIV

Selbstentwickelte Blattbefahranlage bietet präzise Zugangstechnologie für das Heranbringen modernster Analysetechnologien

UNTERNEHMEN

Unser Fokus liegt auf einer der wichtigsten und gleichzeitig durch verschiedenste Lasten und Umwelteinwirkungen beanspruchten Komponenten von Windenergieanlagen: Den Rotorblättern.

Mit modernsten zerstörungsfreien Prüfmethoden bieten wir objektive und reproduzierbare Rotorblattanalysen an und legen damit den Grundstein für die richtigen Entscheidungen, wenn es um den Zustand der Rotorblätter geht. Indem frühzeitig die richtigen Maßnahmen eingeleitet werden, können unnötige Kosten für WEA-Hersteller, -Versicherer und vor allem -Betreiber vermieden werden, bevor es zu spät ist.

Ob im Rahmen einer technischen Inspektion, Due Diligence Bewertung, Prototypenüberwachung oder Inbetriebnahme- bzw. End of Warranty-Untersuchung, mit unserer selbst entwickelten unbemannten Blattbefahranlage, dem HBS System, setzen wir auf ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit, geringe Stillstandzeiten der WEA und qualitative, reproduzierbare Analyseergebnisse.

DAS HBS-SYSTEM

unser Werkzeug für aktive Wärmefluss- und Ultraschallanalysen:

Mit Hilfe des HBS Systems haben wir uns ein Werkzeug entwickelt, welches uns die Möglichkeit gibt, Rotorblätter unbemannt, schnell, präzise und mit geringem Personalaufwand abzufahren. Eine präzise Zugangstechnik ist die Grundvoraussetzung für das Anwenden modernster Analysetechnologien auf höchstem Niveau und mit bester Qualität. Das ist etwas, was uns von anderen abhebt.

Fakten
28000
Windkraftanlagen
in Deutschland
0,6 - 1
Blitzeinschläge
pro WEA jährlich
88
Derzeit längstes
Rotorblatt in m
280
km/h Blattspitze
bei Vollast

Analysemethoden

Ultraschallanalyse

ERMITTLUNG VON
SCHÄDEN IN
TIEFERLIEGENDEN SCHICHTEN

Aktive
Wärmefluss-
thermographie

ZERSTÖRUNGSFREIES ERKENNEN
VON DEFEKTEN IN DEN
OBERSTEN SCHICHTEN

Hochspannungs-
Blitzschutz-
prüfung

PRÜFUNG VON ROTORBLATT
BLITZSCHUTZEINRICHTUNGEN

Email

info@rotorspot.de

Office hours

Mon. - Fri. 8AM - 17PM

Telephone

+49 2501 588 69 49

WordPress Theme built by Shufflehound. Datenschutzerklärung - Impressum